Hoher Kontrast: An Aus

Alles unter einem Dach – das Konzept

Mit Ihrer Hilfe bauen wir die modernste Kinderklinik im Norden!

Unser Neubau des Kinder-UKE schafft optimale Rahmenbedingen für eine zukunftsfähige, kindgerechte Spitzenmedizin. Modernste medizinische Technik ist gepaart mit liebevoll gestalteten Räumen, die konsequent auf die Bedürfnisse der kleinen Patienten und ihrer Eltern ausgerichtet sind. Besser vernetzte Stationen, kurze Wege und einander ergänzende Therapiemöglichkeiten – diese Punkte werden unser neues Kinder-UKE ausmachen. Alle Disziplinen der Kindermedizin finden sich künftig unter einem Dach. Das heißt für uns: an Kindern orientierte Versorgung, egal bei welcher Krankheit. Dies bedeutet auch: kurze Wege, besonders bei komplexen Krankheitsbildern und vielfältigen Untersuchungen.

Wir bauen auf einer soliden Basis, denn die universitäre Kinder- und Jugendmedizin des UKE ist international für Spitzenmedizin und -forschung bekannt. So ist die Kinderklinik des UKE zum Beispiel das einzige Zentrum im Hamburger Einzugsgebiet, das Kinder mit Leukämien und anderen Krebserkrankungen komplett versorgen kann. Auch Knochenmarktransplantationen können hier durchgeführt werden.

Im Bereich der Diagnostik und der Versorgung seltener Erkrankungen weist unsere Kinderklinik eine internationale Spitzenposition auf.

Es gibt zudem ein Spezialzentrum für angeborene Speichererkrankungen. Hier versorgen wir Kinder mit seltenen angeborenen Erkrankungen, die aus ganz Europa ans UKE kommen – manche sogar aus Übersee! Und auch im Bereich der Lebertransplantationen, vor allem bei Neugeborenen, hat die Kinderklinik des UKE schon jetzt einen herausragenden, internationalen Ruf.

Werden Sie unser Partner in diesem wunderbaren Projekt und tragen Sie mit der Unterstützung des Kinder-UKE dazu bei, kleinen Patienten die besten Chancen zu geben – in einer der modernsten Kinderkliniken Europas!

Die Kinderklinik in Zahlen

Das neue Kinder-UKE hat eine Nutzfläche von insgesamt über 10.000 m²:

Behandlungsschwerpunkte: Krebserkrankungen, schwere neurologische und seltene angeborene Erkrankungen sowie Leber-, Nieren- und Knochenmarkstransplantationen

Am Kinder-UKE gibt es die einzige onkologische Tagesklinik in der Metropolregion Hamburg

Zahlreiche Spezialambulanzen, wie beispielsweise die Immundefekt-Ambulanz oder die Ambulanz für Stoffwechselerkrankungen, sorgen für eine optimale ambulante Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit besonderen Krankheitsbildern

Baukosten: 69,5 Mio. Euro,
davon 20 Mio. Euro städtisches Invest,
23,5 Mio. Euro wollen wir mit Ihrer Hilfe aufbringen – hier sind wir auf Ihre Spenden angewiesen!

Geplante Eröffnung: Herbst 2017

Der Grundriss

Der Grundriss des Kinder-UKE

Spendenkonto: Hamburger Sparkasse IBAN: DE54200505501234363636 BIC: HASPDEHHXXX Stichwort: Kinder-UKE
Suche & Kontrast × Schließen Menü zeigen Menü schließen × Spenden & Informationen × Schließen Alexanderplatz Hamburg GmbH